Wer nicht wirbt der stirbt zwar nicht, aber wird viel seltener und schlechter entdeckt, gefunden und bekannt. Leider sterben auch so einige mit guten und frohen Erwartungen begonnene Geschäfte noch bevor sie so richtig gestartet sind. Ein tolles Tool für Webseitenbetreiber ist der BonusCounter*. Hier habt Ihr nicht nur einen Klasse Besucherzähler, nein, mit diesem könnt Ihr auch Geld verdienen und vor allem selber Werbung buchen.

Die Anmeldung bei Bonuscounter.de ist völlig kostenfrei und ermöglicht Dir mit einer Anmeldung Besucherzähler für all Deine Webseiten zu erstellen. Die Größe und das Aussehen kannst Du selbst konfigurieren, sodass dieser optimal zu Deinen Webprojekten passt. In jedem Zählbutton wird eine kleinflächige Werbung angezeigt. Sobald nun ein neuer Internet-Besucher Deine Webseite aufruft, zählt der Counter diesen Zugriff und Du erhälst dafür Punkte. Diese Besucherpunkte werden zum Monatsende in Geld umgerechnet und ab einem Guthaben von 10,00 € ausgezahlt.

Mit dem Bonuscounter könnt Ihr jedoch nicht nur Eure Zugriffszahlen auf Eure Webseite registrieren und wenn gewünscht auch anzeigen lassen, sondern auch Werbung buchen und somit die Besucherzahlen bzw. den Traffic für die eigenen Webprojekte erhöhen.

Ihr seht, das ist eine Win-Win-Situation für alle und wieder eine Möglichkeit mehr, für kleines Geld oder gar kostenlos mehr Webseitenbesucher zu erlangen.

Auch hier gibt es, wie z.B. bei Godl auch, eine Werbeflatrate bei welcher man wahlweise feste Laufzeiten von 30, 60, 90, 180 oder 360 Tagen wählen kann. Der gewünschte Werbebutton wird dann über den gesamten Zeitraum im Rotationsverfahren im gesamten BonusCounter-Werbenetzwerk eingeblendet. Selbstverständlich gibt es auch dafür einsehbare Statistiken.

Alternativ zum Free-Account kannst Du auch für einmalig 9,90 €  Premiummitglied werden und erhälst dafür eine Bannerwerbung im Format 468 x 60 für 90 Tage. Last but not least, natürlich gibt es auch eine VIP Mitgliedschaft, welche jedoch immer auf 30 Tage begrenzt ist.

Ihr seht, werben und Werbung ist nicht schwer, man kann oftmals angenehmes mit nützlichem verbinden und so einiges an Geld sparen, was dann wieder an anderer Stelle gut investiert ist.

BonusCounter.de

Ich persönlich finde den Besucherzähler Klasse, er ist nicht aufdringlich, bietet jede Menge Komfort und Auswertungen und läuft seit einigen Jahren stabil und konstant.

 

 

 

* BonusCounter Partnerlink, wenn eine Anmeldung über einen solchen Link zustande kommt, erhalte ich evtl. eine geringe Provision.
Natürlich hast Du dadurch keine Mehrkosten oder Nachteile. Danke für Deine Unterstützung.

 

 

 

 

Be Sociable, Share!
BonusCounter der Geld-Counter
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.